• Einen Überblick über Features des Forums könnt ihr im HowTo Forum des Community Bereichs finden.

Onewheel+ XR Geht das "Wobbeln" mit der Zeit weg?

Diskutiere Geht das "Wobbeln" mit der Zeit weg? im Fahrtechnik Forum im Bereich Support; Bin Anfänger (ca.100km gefahren), carve aber all time, wie beim boarden im Schnee... und das ist auch echt smooth und macht Bock aber dieses...
Onewheel-Bot

Onewheel-Bot

Mitglied
Dabei seit
29.04.2021
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
10
Bin Anfänger (ca.100km gefahren), carve aber all time, wie beim boarden im Schnee... und das ist auch echt smooth und macht Bock aber dieses wobbeln beim Kurvenwechsel stört schon etwas... oder liegt das auch mit an dem Reifen (Vega)?

Grüße
 
Lösung
smnvdl
Hey, das vergeht mit der Zeit, keine Sorge. Der Reifen trägt natürlich auch etwas dazu bei, weil der Vega relativ "eckig" ist. Da würde ich dir aber empfehlen, erstmal den Vega "auf zu fahren", und wenn es soweit ist, dann wirst du besser wissen, was für einen Reifentyp du danach möchtest / brauchst.
BobBobsta

BobBobsta

Mitglied
Dabei seit
01.05.2021
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
15
Ort
Flensburg
Nickname OW-APP
BobBobsta
Also bei mir ist es nach einiger Zeit besser geworden und mittlerweile fast weg ich denke das liegt an Reifen und muskel Entwicklung.
Was ich aber auch raus gefunden hab das manch ein Untergrund dieses wobbeln sehr befürwortet.
Fährst du nur Straße?
 
smnvdl

smnvdl

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
01.05.2021
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
90
Ort
Uedem
Nickname OW-APP
smnvdl
Hey, das vergeht mit der Zeit, keine Sorge. Der Reifen trägt natürlich auch etwas dazu bei, weil der Vega relativ "eckig" ist. Da würde ich dir aber empfehlen, erstmal den Vega "auf zu fahren", und wenn es soweit ist, dann wirst du besser wissen, was für einen Reifentyp du danach möchtest / brauchst.
 
Lösung
tomeu

tomeu

Mitglied
Dabei seit
04.05.2021
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
24
Ort
31228 Peine
Dank euch! Ich fahre viel Straße aber auch Feldwege/Schotter...hab das Gefühl, es wir allmählich besser... momentan liebauegle ich trotzdem mit nem Evolve bzw. dem neuen onsra AT Board... Mir fehlt schon etwas die Geschwindigkeit beim floaten mit dem Onewheel, auch wenn das Tiefschnee Gefühl unvergleichlich ist, hat "Piste ballern" mit einem schnellen Eboard bestimmt auch was... Sind wahrscheinlich einfach 2 unterschiedliche Konzepte, die beide Spaß machen.
Saludo
 
Jiggero

Jiggero

Neues Mitglied
Dabei seit
27.05.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
11
Ort
Niederhausen
Nickname OW-APP
Jiggero
Wollte auch Mal meinen Senf zum "Wobbeln" dazugeben.
Habe mittlerweile auch schon meinen dritten Reifen drauf. Gerade der Original Vega neigt dazu. Stellt man das Board hochkant mit dem Reifen an eine Wand und schaut von oben drauf fällt auf, dass Dieser auf zwei äußeren Hauptflächen läuft. Dieses Wobbeln lässt mit zunehmendem Druck nach. Ich bin meinen Reifen bis zu 40 PSI gefahren. Damit wird er wesentlich runder und die Fahrspur verlagert sich weiter in die Mitte. Resultat: Mehr Carv, weniger Wobbeln. Allerdings sagt Future Motion zwecks Garantie 20 PSI max glaube ich. Hab keine Probleme gehabt und fahre meinen aktuellen Hoosier mit 45-50 PSI absolut wobbelfrei. Ist dadurch aber wie ne Kugel auf der man surft👏🤪
 
Thema:

Geht das "Wobbeln" mit der Zeit weg?

Geht das "Wobbeln" mit der Zeit weg? - Ähnliche Themen

Onewheel+ XR

Richtig Absteigen

Onewheel+ XR Richtig Absteigen: Hi, ich habe mir vor kurzem ein XR zu gelegt und die ersten Meter hinter mir, macht sehr viel Spaß 👍 Zum Thema Absteigen; habt ihr irgendwelche...
Oben